Wir laden euch ein mit uns am Freitag, den 01.12.2017, einen deutschen Weihnachtsfilmklassiker zu gucken – Drei Männer im Schnee (1955)

Drei Männer im Schnee ist ein österreichischer schwarz-weiß Film des Regisseurs Kurt Hoffmann. Die Komödie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Erich Kästner. Der Protagonist, der deutsche Millionär Eduard Schlüter, hat unter einem Pseudonym ein Preisausschreiben gewonnen, welches von seiner eigenen Firma, den weltbekannten Schlüterwerken gesponsert wurde. Der Preis ist ein Aufenthalt im Luxushotel von Bruckbeuren. Um zu erfahren, wie die Menschen in solch einer Umgebung auf einen armen Schlucker reagieren, gibt sich Tobler als armen Mann aus, während sein Diener den wohlhabenden Besitzer einer großen Reederei mimen soll. Bist du gespannt auf das Ende dieser witzigen Geschichte?

Wie es bereits Tradition ist, bereiten wir eine Feuerzangenbowle (keine, wie ihr sie an einem der Weihnachtsmarktstände bekommt, sondern eine Echte!), Glühwein und etwas zu Essen vor.

Bringt eure Freunde mit! Wie jedes Jahr wird dies ein besonders witziges Erlebnis!

¡Os esperamos!

Marschnerstr. 34