Wenn du diesen #Samstag ein Leben retten könntest – würdest du es versuchen?
Es kostet nichts, es schadet dir nicht, du brauchst nur ein bisschen #Zeit und #Großzügigkeit.

Vanessa lebt in Hannover, sie ist 26 und Krankenschwester in der MHH. Nachdem sie sich ein paar Tage lang nicht gut fühlte, ließ sie sich untersuchen und erfuhr, dass sie Leukämie hat, ein Blutkrebs, der leider Zehntausende Menschen weltweit betrifft. Nur ein/e Spender/in mit passenden Stammzellen kann helfen, ihr Leben zu retten. Das ist aber nicht so einfach.

Wusstest du…
1. dass die Wahrscheinlichkeit, passende Stammzellen zur Behandlung der Krankheit zu finden, sehr gering ist und deshalb eine weltweite Spenderdatenbank eingerichtet wurde?
2. dass es über Leben und Tod einer anderen Person entscheiden kann, ob du als Knochenmarkspender/in in dieser Datenbank registriert bist?
3. dass diesen Samstag eine Typisierungsaktion stattfindet, bei der du dich registrieren lassen kannst, um vielleicht jemandem das Leben zu retten?

Wenn du Interesse hast, überleg es dir nicht zweimal und komm am Samstag zur Typisierung!

Wann: Samstag (8.10.16), 11-16 Uhr
Wo: Medizinische Hochschule Hannover (MHH), Hörsäle G und H,
Carl-Neuberg-Str. 1, 30625 Hannover
Bahn: Linie 4 (Richtung Roderbruch)

Mehr Information:
https://www.facebook.com/events/196309274113614/